Assassin´s Creed: Neue Featurette zum Animus

Seit gestern hat der Kartenvorverkauf für Assassins´s Creed gestartet. Mit dem Vorverkaufsstart wurde auch ein neues Featurette zum Animus, einer revolutionären Technologie mittels der Callum Lynch die Abenteuer seines Vorfahren Aguilar erleben kann, veröffentlicht.

Mit einer revolutionären Technologie, die seine genetischen Erinnerungen entschlüsselt, erlebt Callum Lynch (Michael Fassbender) die Abenteuer seines Vorfahren Aguilar im Spanien des 15. Jahrhunderts. Callum erkennt, dass er von einem mysteriösen Geheimbund, den Assassinen, abstammt und sammelt unglaubliches Wissen und Fähigkeiten, um sich dem unterdrückenden und mächtigen Templerorden in der Gegenwart entgegenzustellen.

Die Hauptrollen übernehmen der Oscar-Nominierte Michael Fassbender (X-Men: Zukunft ist Vergangenheit, 12 Years a Slave) und Oscar-Preisträgerin Marion Cotillard (The Dark Knight Rises, La Vie en Rose). Justin Kurzel (Snowtown, Macbeth) führt Regie.

Der Film wird produziert von New Regency, Ubisoft Motion Pictures, DMC Films und Kennedy/Marshall, kofinanziert von RatPac Entertainment und Alpha Pictures und von 20th Century Fox in die Kinos gebracht. Assassins´s Creed startet am Dienstag, den 27. Dezember 2016 im Kino in 3D.