Setting Sail

Nach einem Debütstart veröffentlicht der australische Singer-Songwriter, Joel Havea am 31.3. sein zweites Album „Setting Sail“ unter dem Namen Joel Havea Trio auf eigenem Label.

Man nennt ihn den Mann vieler Talente. Joel Havea ist ein bewanderter Songwriter, Sänger, Gitarrist und Performer, dessen Songs von vielfältigen musikalischen und kulturellen Einflüssen geprägt sind. Der in Tonga geborene und in Melbourne aufgewachsene Havea hat seinen eigenen Style entwickelt. Von Soul und Pop gleichermaßen inspiriert wie von Blues-, Roots- und Reggae-Rhythmen, verbindet er Lässigkeit und sonnige Stimmung seiner Heimaten. Dabei definiert sein perkussives Gitarrenspiel den Groove seiner Musik.

Nachdem sein Debutalbum „You Make Me Believe“ 2012 veröffentlicht wurde, hat sich Joel nicht ausgeruht. Seit der Release hat er über 400 Konzerte in 13 Ländern auf 4 Kontinenten gegeben. 2014 erschien dann die Acoustic-EP “Strings & Wood”, die hauptsächlich mit Gitarre, Percussion und Kontrabass aufgenommen wurde.

Der mittlerweile in Hamburg gestrandete Weltenbummler nahm das neue Album mit seiner Band, dem Joel Havea Trio auf. Die Rhythmussektion des Trios, Leo Lazar (Drums & Gesang) und Arnd Geise (Bass & Gesang) sind beide seit Jahren ein fester Bestandteil der deutschen Musikszene.