Agata: "Ich stehe auf ungewohntes Terrain"

Sie ist eine Frau, die für ihren Modeljob alles macht. Feuerschlucken, wilde Tiere streicheln und vieles mehr. Vor der Kamera ist die rassige Polin ein Temperamentsbündel, die in jede Rolle schlüpfen kann. Ein offenes Mädel, mit der jeder Mann gerne Pferde stehlen würde ...

Was sind deine Ziele für die nächsten Jahre?

Ich bin über dreißig und habe schon viel erreicht, trotzdem möchte ich meine Modelaktivitäten ausbauen und mich weiter verbessern. Und dabei in viele Länder reisen.  

Was muss ein Mann bieten, damit du ins Schwärmen gerätst und schwach wirst?

Ein Mann für mich Humor haben und irgendwie einzigartig sein, einfach etwas besonderes. Und viel Energie mitbringen, denn ich bin ein ungeheures Temperamentsbündel.  

Und optisch irgendwelche Vorlieben?

Der Typ sollte einen knackigen Hintern haben und außerdem sollte er zuhören können.  

Was machst du hauptberuflich?

Modeln ist mein Beruf.

Und wie schaut es mit Hobbies aus?

Ich reise gerne, in erster Linie zu nicht touristischen Zielen, ich mag Fotografie, Pschologie und Literatur. Gerade zuletzt war ich in Asien.  

Besitzt du ein Lebensmotto?

Genieße das Leben und verbessere dich. Jedes Jahr sollte besser sein als das vorherige.  

Bist du für sexuelle Abenteuer zu haben?

Das verhält sich bei mir wie beim Reisen, ich stehe auf ungewohntes Terrain. Wenn etwas wirklich außergewöhnlich ist – dann bin ich dabei. Deswegen war ich auch bei dem Shooting mit Tom so Feuer und Flamme. Die eindrucksvolle Lokation aus der Gründerzeit hatte es mir angetan. Mit Tom würde ich sofort wieder arbeiten, da hat alles gepasst. Er versteht es einfach, immer dass Beste aus einem Model herauszuholen.  

Im Bett hat das definitiv nichts verloren: ...

Ein langweiliger Schnarchzapfen mit Strümpfen!  

Erotik und Lust sind für dich wie  ...

... das Salz in der Suppe einer geilen Partnerschaft!  

Was war bislang dein aufregendstes Shooting?

In Sambia habe ich Löwen gestreichelt und für Fotos umarmt. Das war ganz schön heftig und wird mir unvergessen bleiben.  

Wo kann man mehr von dir online sehen?

Wer sehen will, wo ich mich so rumtreibe, der schaut unter agatagrodek.com nach. Mehr tolle Fotos von mir hat Tom auf seiner Site: www.tom-rider.com.