Die schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland

Langsam aber sicher rückt Sie näher, die wohl schönste Zeit des Jahres – die Weihnachtszeit.

Und während es draußen dunkel und kalt ist, gibt es doch nichts Schöneres, als durch die wunderschön beleuchteten Reihen der Weihnachtsmärkte zu schlendern, die Auslagen zu durchstöbern und ein leckeres Heißgetränk zu genießen.


Die 10 schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland 2017

Ob du nur Glühwein trinken oder Adventsshopping machen möchtest, in dieser Liste stellen wir Dir sehenswerte Weihnachtsmärkte in Deutschland für 2017 vor.

 

1. Striezelmarkt in Dresden

Der Striezelmarkt in Dresden ist nicht nur einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland, sondern gleichzeitig Deutschlands ältester beurkundeter Weihnachtsmarkt - und Er entführt Sie traditionell in eine zauberhafte Weihnachtswelt.

Öffnungszeiten: 29. November – 24. Dezember 2017

 

2. Nürnberger Christkindlesmarkt

Kaum ein anderer Weihnachtsmarkt in Deutschland ist so bekannt wie der Nürnberger Christkindlesmarkt – und das völlig zu recht: Tradition wird in Nürnberg groß geschrieben.
Die typisch rot-weiß verkleideten Stände bieten handgearbeiteten Weihnachtsschmuck und weihnachtliche Leckereien an.

Öffnungszeiten: 1. Dezember – 24. Dezember 2017

 

3. Der Weihnachtsmarkt in der Kölner Altstadt

Der Weihnachtsmarkt in der Kölner Altstadt erstreckt sich vom Heumarkt bis zum Alter Markt. Er ist auch als „Markt der Heinzelmännchen“ bekannt. Eine große Eislaufbahn, Eisstockschießen und thematisch gestaltete Gassen machen einen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt am Heumarkt zu einem Highlight.

Öffnungszeiten: 27. November – 23. Dezember 2017

 

4. Weihnachtsmarkt am Hamburger Rathaus

Vor dem eindrucksvollen Rathaus in Hamburg findet jedes Jahr einer der schönsten Weihnachtsmärkte statt. Dabei verschließt sich der Markt dem Zeitgeist. Eine Reise in die Zeit der Kindertage und Weihnachtswunder, ein sanfter Kuss für die Seele, Nürnberger Lebkuchen statt Popcorn, edles Kunsthandwerk statt Handyschalen, ausgefallene Geschenkideen statt Tennissocken und eine Marktarchitektur mit urigen Gassen versprechen die Macher des Marktes.

Öffnungszeiten: 27. November – 23. Dezember 2017

 

5. Leipziger Weihnachtsmarkt

Der Leipziger Weihnachtsmarkt ist nicht nur Deutschlands zweitältester Weihnachtsmarkt, sondern schafft es wie kaum ein anderer, internationales Flair mit lokalen Besonderheiten zu vereinbaren. Im Alt Leipzig-Teil lernst du mehr über die Leipziger Kunsthandwerkstraditionen kennen, während es auf dem Augustusplatz international zugeht. Hier treffen finnische Köstlichkeiten auf Südtiroler Gemütlichkeit.

Öffnungszeiten: 28. November – 23. Dezember 2017

 

6. Santa Pauli in Hamburg

Der Santa Pauli Markt auf der Reeperbahn sticht besonders hervor. Santa Pauli bezeichnet sich selbst als Hamburgs geilster Weihnachtsmarkt. Hier zeigt sich eindeutig, dass erotisches Kiezleben und vorweihnachtliche Stimmung einwandfrei zusammenpassen.

Öffnungszeiten: 17. November – 23. Dezember 2017

 

7. WeihnachtsZauber Gendarmenmarkt in Berlin

Eingerahmt von der traumhaften Kulisse des Deutschen und Französischen Doms und dem ehemaligen Königlichen Schauspielhaus liegt der Gendarmenmarkt, auch liebevoll der „schönste Platz Berlins“ genannt. Hier findet jährlich einer der schönsten Weihnachtsmärkte Berlins statt, welcher Handwerkskunst, köstliche Speisen und Bühnenshows vereint.

Öffnungszeiten: 27. November – 31. Dezember 2017

 

8. Bremer Weihnachtsmarkt

Wunderschön und weihnachtlich sieht die Bremer Innenstadt aus, wenn Ende November die Stände des Weihnachtsmarktes eröffnen. Der Dom erstrahlt prächtig, beide Türme werden mit weihnachtlichen Motiven angeleuchtet und verleihen der Stadt eine einzigartige, winterliche Atmosphäre.

Öffnungszeiten: 27. November – 23. Dezember 2017

 

9. Heidelberger Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt in Heidelberg in Baden-Württemberg zählt zu den romantischsten Weihnachtsmärkten Deutschlands. Du kannst am Karlsplatz Schlittschuh fahren und dabei in romantischer Kulisse das Heidelberger Schloss bestaunen. Neben den Sehenswürdigkeiten in der Altstadt erwarten dich hier über 100 Weihnachtsbuden.

Öffnungszeiten: 27. November – 22. Dezember 2017

 

10. Pink Christmas in München

Der Pink Christmas Weihnachtsmarkt in München bezeichnet sich selber als der rosarote Stern unter den Weihnachtsmärkten. Entstanden aus der Münchner Gay-Community ist er heute ein Treffpunkt für das ganze Viertel. Nicht nur die schwul-lesbische Szene kommt seit 12 Jahren im Glockenbachviertel zusammen, sondern auch alle anderen, die eine alternative Vorweihnachtszeit erleben wollen.

Öffnungszeiten: 17. November – 23. Dezember 2017.