MIDWAY – Ein Film über eine wahre Geschichte

Am 7. November 2019 startet MIDWAY – FÜR DIE FREIHEIT von Roland Emmerich in den deutschen Kinos. Der Film erzählt die wahre, emotionsgeladene Geschichte der Männer und Frauen, denen es durch ihren Mut und ihre Entschlossenheit gelang, den Lauf der Weltgeschichte entscheidend zu ändern.

© Universum Film

Wie der Titel schon sagt, dreht sich Midway um die Schlacht von Midway im Zweiten Weltkrieg, die als Wendepunkt der damaligen Ereignisse im Pazifik gilt. Der Film erzählt über wahre Geschichten von Männer und Frauen, die es durch ihren Mut schafften, den Lauf der Weltgeschichte entscheidend zu ändern. Die Regie führte Roland Emmerich und das Drehbuch schrieb Wes Tooke.

© Universum Film

Pazifik, 4. bis 7. Juni 1942: Demokratie und Freiheit stehen auf dem Spiel, als es nach dem Angriff auf Pearl Harbor bei den abgelegenen Midwayinseln zu einem entscheidenden Aufeinandertreffen kommt, bei dem die zahlenmäßig geschwächte US-amerikanische Marine und Luftwaffe allen Widrigkeiten trotzt, um sich einem in jeder Hinsicht überlegenen Gegner zu stellen. Mit Mut, außergewöhnlicher Entschlossenheit und historisch beispielloser Gefechtskunst konfrontieren sie die Kaiserliche Japanische Marine in einer atemberaubenden Luft- und Seeschlacht, die den entscheidenden Wendepunkt des Pazifikkrieges einleiten soll...

Weitere Informationen gibt es unter anderem hier.