Eine schaurige Überraschung zum Fest: BLACK CHRISTMAS!

Passend zum Weihnachtsfest startet am 12. Dezember der Film BLACK CHRISTMAS in den Kinos.

© Universal Pictures

Mit BLACK CHRISTMAS legt die junge Regisseurin Sophia Takal eine so kühne wie kraftvolle Neuinterpretation des gleichnamigen Slasher-Klassikers aus dem Jahre 1974 vor.

© Universal Pictures

Eine Gruppe junger Studentinnen werden auf ihrem Campus kurz vor den Weihnachtsferien mit einem eiskalten Killer konfrontiert. Doch der hat nicht geahnt, dass sie nicht bereit sind, willige Opfer zu werden, sondern gnadenlos zurückschlagen können.

Während sich Riley Shane und ihre Freundinnen Marty, Kris und Jesse aus der Mu-Kappa-Epsilon-Verbindung des Hawthorne College auf die Feiertage vorbereiten, beginnt ein Killer damit, Studentinnen abzuschlachten. Können die Mädchen überhaupt noch einem Mann vertrauen? Ist der Killer vielleicht Martys Lover Nate, Rileys neuer Liebhaber Landon oder der angesehene Dozent Professor Gelson?

Eine Antwort auf diese Fragen gibt es ab dem 12. Dezember 2019 in den Kinos!

Weiter Informationen gibt es auf Facebook