Der amerikanische Literaturklassiker „Little Women" kommt in die Kinos!

Zeitlos, bewegend und inspirierend: Am 30. Januar 2020 startet der Film „Little Women" in den deutschen Kinos.

© 2019 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH / Wilson Webb

Greta Gerwig adaptiert den weltberühmten amerikanischen Literaturklassiker „LITTLE WOMEN“ von Louisa May Alcott. Der deutsche Kinostart ist am 30. Januar 2020

In den Hauptrollen der vier Schwestern Jo, Meg, Amy und Beth March begeistert ein eindrucksvolles Ensemble: Saoirse Ronan („Lady Bird“), Emma Watson („Die Schöne und das Biest“), Florence Pugh („Fighting with my Family“) und Eliza Scanlen („Sharp Objects“). Produziert wurde LITTLE WOMEN von Amy Pascal („Die Verlegerin”), Denise Di Novi („Crazy. Stupid.Love.“) und Robin Swicord („Betty und ihre Schwestern“).

© 2019 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH / Wilson Webb

LITTLE WOMEN erzählt von den Wünschen, Träumen und Gefühlen von vier jungen Schwestern zur Mitte des 19. Jahrhunderts. Der Film folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen noch begrenzt waren. Erzählt wird aus der Perspektive von Jo March. Der Film basiert sowohl auf dem Roman wie auch auf den persönlichen Schriften Alcotts.