Valentinstags-Kollektion Intimissimi

Die brasilianische Schauspielerin Bruna Marquezine ist das neue Kampagnengesicht des Lingerie Spezialisten und präsentiert die Valentinstag-Kollektion von Intimissimi.

© Intimissimi

Bruna Marquezine feiert mit der aktuellen Kampagne zur diesjährigen Valentinstags-Kollektion ihr Debüt als Intimissimi Testimonial. Sie ist am 04. August 1995 unter den Namen Bruna Reis Maia in Brasilien geboren und ist ein bekanntes Gesicht in der Fashion- und Filmbranche. Sie begann ihre Karriere mit 5 Jahren als Kindermodel und spielte 2003 in der brasilianischen Telenovela Mulheres Apaixondas mit. 2019 wurde sie von der amerikanischen Vogue unter die Top-14 der talentiertesten, internationalen Schauspielerinnen gewählt.

Mit über 37 Millionen Followern auf Instagram ist sie außerdem eine erfolgreiche Influencerin. Diese Reichweite nutzt sie unter anderem, um sich für soziale und umweltbezogene Themen einzusetzen. So ist sie zum Beispiel Botschafterin für IKMR (I know my Rights), eine soziale Organisation, die vor allem Flüchtlingskinder und Familien in Brasilien unterstützt. 

© Intimissimi

Heute arbeitet sie mit dem italienischen Modelabel Intimissimi zusammen und ist erstmalig in der neuen Werbekampagne zu sehen. Mit unvergleichlicher Eleganz präsentier sie die bezaubernde Kollektion die Intimissimi für den 14. Februar designt hat: eine Vielzahl von hinreißenden, femininen Looks in zarten, transparenten Stoffen.

Wer seiner Partnerin zum Valentinstag etwas Schönes kaufen möchte, kann dies hier tun.