Hell on Wheels: Bohannon is back und Western lebt

Okay, ich gestehe: Schon als kleiner Junge habe ich (gute) Western geliebt. Cowboys und Indianer, der wilde Westen, das Abenteuer - eben das Gegenteil von dem, was wir Alltag nennen. Das ist wohl der Reiz dieses Genres.

Einer der aktuell zweifellos besten aktuellen Vertreter des Western-Genres in Serienform geht jetzt auf DVD in die vierte Runde: Hell on WheelsDas liegt vor allem an dem Hauptdarsteller Cullen Bohannon alias Anson Mount, neben dem andere Western-TV-Berühmtheiten wie Waisenknaben aussehen. Er ist vielschichtig, er ist überraschend, er ist einfach gut. Bohannon gehört zu den außergewöhnlichen TV-Seriencharakteren, die einen auch schon mal bis in den Schlaf verfolgen können. Und das wie gesagt wunderbarerweise bei einer Westernserie!

Hell on Wheels ist insgesamt eine Serie, die eine Erzähltiefe bietet, wie man sie sonst nur aus Romanen kennt– und dabei Protagonisten in den Mittelpunkt stellt, die keine Hollywood-Helden ohne Ecken und Kanten sind, sondern realistische Charaktere, deren Fehler und seelische Abgründe mindestens sosehr faszinieren wie ihre guten Seiten oder die kleinen und großen Triumphe ihres Lebens. Was rede ich da: Hell on Wheels ist einfach nur gut und eine glasklare Empfehlung - auch für Nichtwestern-Typen.

Am 24. April 2015 erscheint nun endlich die vierte Staffel der Westernserie bei Entertainment One im Vertrieb der WVG Medien GmbH auf DVD und Blu-ray Disc, jeweils mit umfangreichem Bonusmaterial.