Kidnap: Halle Berry erklimmt den weiblichen Action-Thron

Was da ab 19. Mai 2017 als DVD, Blu-ray und digital auf Actionfans zukommt, ist allererste Sahne! Eine verzweifelte Mutter begibt sich in Kidnap auf eine unerbittliche Verfolgungsjagd, die man so noch nicht gesehen hat und die das Potenzial zum Klassiker hat:

Eigentlich hatte Karla (Halle Berry) für sich und ihren Sohn Frankie (Sage Correa) einen schönen Tag auf dem Rummelplatz der Stadt geplant. Deshalb ist eine Entführung auch nicht das erste, woran die Mutter denkt, als ihr Kind beim Versteckspielen auf dem Jahrmarkt plötzlich verschwindet. Doch dann muss sie hilflos mitansehen, wie Frankie in ein fremdes Auto gezogen wird.

Verzweifelt hängt sich Karla an die Entführer dran, dass Handy bereits in er Hektik verloren und gänzlich unsortiert (zu Anfang). Nach einer nervenzerfetzenden Verfolgsungsjadt will sich Karla zunächst Hilfe auf dem Revier beim Deputy Sheriff (Dana Gourrier) holen. Doch ihr wird schnell klar, dass die Polizei vorerst nichts unternehmen wird. Also macht sich die zu allem bereite Mutter selbst auf die Suche nach ihrem Kind und lässt sich dabei von nichts und niemandem aufhalten.

Ausschließlich bewaffnet mit ihren Mutterinstinkten, wandelt Halle Berry sich auf dieser Tour de Force von einer alltäglichen Mutter zu einer wahren "Frau sieht rot"-Actionwoman, die ohne Rücksicht auf Verluste alles daransetzt, ihren Sohn zu retten. Neben Dana Gourrier („The Hateful 8“) als hilflose Polizistin, kreuzen dabei auch Lew Temple („Unstoppable – Außer Kontrolle“) und Christopher Berry („12 Years a Slave“) ihren unaufhaltsamen Weg. Einfach nur gut, das!

Und hier kommt der englischsprachige Trailer zu dem Kracher: