Take Flight: Mayas zweites Album kommt

Die britisch-japanische DJane und Produzentin Maya Jane Coles veröffentlicht am 25.08.2017 ihr langerwartes, zweites Album „Take Flight“. Maya Jane Coles ist in der Musikwelt so etwas wie ein Mysterium.

Maya Jane Coles - Quelle: PR-Bildmaterial

Typischerweise schreibt, arrangiert, produziert, mixt und singt die junge Britin auf ihren Alben alles selbst und ist auch für das Artwork verantwortlich. Schon in ihren jungen Jahren hat sie unzählige Awards gewonnen und Millionen Klicks auf YouTube und Spotify gesammelt. Auf Soundcloud hat sie unglaubliche 3,2 Millionen Follower. In acht Ländern war sie bereits auf dem Cover der Musikmagazine zu sehen. 2017 war Maya Jane Cole als Headliner des Coachella Festivals (USA) zu sehen. Im Juli war sie mit Depeche Mode als support auf Europatour.

Ihr zweites Album „Take Flight“ ist ihr bis heute umfangreichstes Werk und der lang erwartete Nachfolger ihres Debüts „Comfort“ (2013) und ihres dark, dubby und bassbetonten Nebenprojekts „Nocturnal Sunhine“ (2015). Grandiosen Klanglandschaft, TripHop-lastige Beats, psychedelische Elemente und diverse vocal-features fließen in ein energiereiches, emotionales Album mit einer eklektischen Auswahl an Songs.

Der Track überzeugt mit einer grandiosen Klanglandschaft, tiefen Drums, Trip Hop-lastige Downbeats und psychedelischen Elementen. Maya zeigt sich in dem Song von ihrer verletzlichen Seite - und sie singt im Video das erste Mal direkt in eine Kamera :-)

Wir können dazu nur feststellen: Sweet Maja, bitte weiter so ...!

Album Facts:
VÖ:

25.08.2017
Artist: Maya Jane Coles
Titel: Take Flight
Label: I/AM/ME via Skint Records
Formate: 2xCD / Heavy Weight 3 x Vinyl Box Set / DL
Styles: Electronica / Indie-Pop