Baskin - Blanker Horror in der verlassenen Polizeistation

Irgendwo in einem sehr dunklen Winkel der Türkei: Ein etwas ausgelutschtes Polizeiteam wird zu einem Einsatz in die Berge zu einem zerfallenen Gebäude gerufen. Eine riesige Polizeistation-Ruine aus dem ottomanischen Reich erwartet sie.

Damit beginnt ein neuer kompromissloser und verstörender Horrorschocker aus der Türkei, der mit seiner drastischen Ästhetik tief unter die Haut geht und zu Recht erst für volljährige Genrefans freigegeben ist.

Immer weiter dringt das Polizeiteam in das düstere Gebäude ein und tritt damit in eine Welt, die so ganz und gar nicht mit unseren normalen Maßstäben zu messen ist.

Ganz in der Tradition von Genreklassikern wie Clive Barkers HELLRAISER - DAS TOR ZUR HÖLLE oder den Werken Dario Argentos und John Carpenters nimmt der blutige cineastische Höllenritt dem Zuschauer den Atem nimmt und lässt ihn verstört zurück. Eine echte Hardcore-Perle des Genres, die nichts für "Anfänger" ist.